EU-Projekt "BetreuerInnenqualifizierung in Deutsch"

Drucken

 

http://www.bid-projekt.eu/index.php/de/

Ziel des Projekts „BID – BetreuerInnenqualifizierung in Deutsch“ ist es, Deutsch als Fremdsprache-Lernmaterialien und Informationen über die Berufsausübung in Deutschland und Österreich zu erstellen. Während die Lernmaterialien PB im Erlernen der deutschen Sprache unterstützen sollen, geben die Informationsmaterialien Aufschluss über rechtliche und gewerbliche Angelegenheiten, um die Berufsausübung in Deutschland und Österreich zu erleichtern. Die Lernmaterialien stellen keine üblichen Sprach- und Grammatikübungen dar, sondern fokussieren vielmehr auf den beruflichen Alltag. Dazu zählen Gespräche und Dialoge über gängige Arbeitssituationen, wie z. B. Körperpflege, Kochen, administrative Angelegenheiten etc. 



Alle im Projekt erstellten Produkte – Selbsteinstufungstests, Lernmodule, Info-Dossiers – werden in Papierform erstellt und zusätzlich im IDIAL4P-Online-Center zum Download zur Verfügung stehen. Somit können Personen, die die Absicht haben, diesen Beruf in Deutschland oder in Österreich auszuüben, via Internet bereits im Heimatland berufsspezifisches Deutsch erwerben.



Das Projektkonsortium besteht aus zehn Einrichtungen aus acht Ländern: Österreich, Deutschland, Bulgarien, Polen, Rumänien, der Slowakei, Tschechien und Ungarn.